Tipp des Monats

Al Kasbah

Marokkanisch essen, trinken, chillen…

…dazu lädt Abdu in sein Restaurant-Bar-Lounge ein. Schon Jahre unauffällig in der Martin-Luther-Straße, geht man da nicht zufällig, sondern eher sehr gezielt hin. Wir essen seit Jahren in größeren Abständen immer mal wieder dort und erleben eine konstant gute Küche und einen konstant gut gelaunten „Abdu“ Boudribilah, Koch und Betreiber dieser Lokalität. Wir mögen arabisches Essen, die Vorspeisen, Gewürze, Tagine und Couscous. Diesmal, zu viert, bestellten wir die gemischte Vorspeisenplatte plus Hackbällchen plus Mozzarella-Mango-Salat mit Arganöl, noch eine scharfe Sauce zum Nachwürzen: alles super lecker. Nur der Mango-Mozzarella-Salat war echt langweilig und schlecht geschnitten. Als Hauptspeisen wählten wir Tagine, marokkanisches Nationalgericht, benannt nach dem gleichnamigen Tongefäß, in dem es gart: einmal mit Lamm (da hat uns die Fleischqualität nicht gefallen), einmal mit Zitronen-Hähnchen und Kartoffeln (super!), einmal mit Rindfleisch und Pflaumen (voll gut!)und einmal vegetarisches Couscous (auch gut!). Das war alles sehr schmackhaft, interessant, reichlich. Dazu ein guter marokkanischer Rotwein und noch ein Pfefferminz-Tee… Hat Spaß gemacht!

Martin-Luther-Straße 26
66111 Saarbrücken

Tel.: 0681 98809575

www.facebook.com/Al-Kasbah-1451252798430272/

Di - So 18 - 1 Uhr

Ruhetag Montag

Restaurant ESSLIBRIS

Mediterranes im Landschloss

Der Ort liegt romantisch im Grünen, gegenüber des Zweibrücker Rosengartens, hat mehrere Säle und einen traumhaft schönen Park – kein Wunder, dass hier auch viele ihre privaten Feiern begehen. Gleich zwei Hochzeiten waren es an unserem Testtag, eigentlich für draußen vorgesehen. Doch wegen des Wetters musste umgeplant werden, Stress für das Personal. Dieses meisterte das Problem aber souverän und bescherte auch den Mittags-Gästen im Restaurant eine genussvolle Zeit. Und so ließen wir uns die mediterranen Gerichte von Chefkoch Jürgen Süs schmecken. Das Vitello Tonnato vom rosa Kalbsrücken mit Rucola und Spargel-Shrimps-Salat war ebenso köstlich wie das Zweierlei vom Kalb mit Spargelsalat. Buttrig zart die Brust vom Bauernhähnchen mit Paprika-Erbsen-Risotto, knusprig das Mailänder Schnitzel vom Kalbsrücken auf Pinienspinat mit Ricotta-Ravioli. Und das alles zu sehr fairen Preisen, ebenso wie die schönen Gewächse auf der Weinkarte. Und dass der Apéritif als Entschädigung für die Hochzeitsumstände nicht auf die Rechnung kam, war auch eine schöne Geste des sehr freundlichen und kompetenten Kellners

Restaurant ESSLIBRIS
im Romantik Hotel Landschloss Fasanerie
Fasanerie 1
66482 Zweibrücken
Telefon 06332 973 205
Fax 06332 973 111
Email reservieren(at)landschloss-fasanerie.de

www.landschloss-fasanerie.com/restaurants/esslibris/

Di - Sa 11.30 - 15 Uhr und ab 18 Uhr

So 12 - 18 Uhr

Feiertags ab 11.30 Uhr