Tipp des Monats: Februar 2014

Landhotel Saarschleife

Kategorie: Ambition

Nicht nur wegen der Saarschleife einen Ausflug wert

An einem dieser typischen Sommertage im Juli 2012 (Regen und nochmals Regen) schafften wir es tatsächlich, eine Wolkenlücke zu erwischen, die uns einen sonnigen Blick auf die Saarschleife ermöglichte. Kurz vor dem nächsten Regenschutt landeten wir rechtzeitig im Kaminzimmer des Landhotels Saarschleife. Wir kamen glücklicherweise nicht „vom Regen in die Traufe“, sondern wurden kulinarisch regelrecht verwöhnt. Zum Studieren der ausführlichen Karte bestellten wir Champagner von der Bratbirne und entschieden uns für die Gänseleberpastete und Involtini vom Kalb als Vorspeise. Als Hauptgericht wählten wir Rinderfilet mit aufgeschlagenem Schaum vom Amazonas-Pfeffer und das Entrecôte vom Weiderind, das mit einer leckeren Kräuterkruste überbacken war. Es schmeckte köstlich, hätte aber etwas mehr „medium“ sein können. Die Bohnen waren al dente (so mag ich sie), aber dem Nachbartisch waren sie zu fest. Erwähnenswert sind die gute Auswahl an vegetarischen Gerichten und das „Saarwirts-Menü“, für das im Sinne von „Slow Food“ ausschließlich regionale Produkte verwendet werden. Die Weinkarte ließ keinen Wunsch offen. BK

Öffnungszeiten:Di – So 12 – 14 und 18 – 22 UhrMo Ruhetag

Preise:
Vorspeisen 7 – 15 €
Hauptspeisen 17 – 32 €
Menü 37 – 54 €
Ovo-lacto-vegetabile Kost

Adresse:Cloefstraße 4466693 OrscholzTel.: 06865 1790www.hotel-saarschleife.de

 

Café Lolo

Klassiker im Großformat 

Auf keinem unserer größeren Feste darf er fehlen! Jedes Mal kommen Freunde und Verwandtschaft, „zuppeln“ am Hemdsärmel und fragen, ob wir später zum Kaffee und Tee auch das anbieten, was ihre Augen glänzen und ihre Herzen höherschlagen lässt! Wir sprechen von nichts anderem als von dem Klassiker im Café Lolo, dem Butterkuchen, der zu einem der Markenzeichen im Hause Dausend geworden ist. Und diesen gibt es eben im XXLFormat, dem rechteckigen Blechkuchen, der auf Wunsch in 30 oder 60 Stücke geschnitten wird. Dies ist einfach die Steigerung zu den kleinen feinen Kuchen, die von Konditormeister Andreas Dausend auch als Streusel-, Florentiner- oder aber als Apfel-, Käse-, Kirsch- oder Aprikosenkuchen in seiner Konditorstube gebacken werden. Je nach Saison kommt der Erdbeer-, Himbeer- und gemischte Obstkuchen hinzu. Bei der Beratung hilft ihnen an der Ladentheke das Herz des Familienbetriebes, Mutter Helga Dausend, die für den reibungslosen Ablauf sorgt, selbst dann, wenn sich die Kundschaft in Dreierreihen stapelt. Schön, wenn ich wieder bei unserem nächsten Fest in glückliche Gesichter sehen kann. MS 

Öffnungszeiten Café Lolo:
Di - Sa: 7 - 19 Uhr
So: 9 - 19 Uhr
Ruhetag: Mo

Öffnungszeiten Literaturcafé:
in Thalia BH/ Bahnhofstraße/ SB
Mo - Sa: 9.30 - 19 Uhr
Ruhetag: So

Adresse:
Heuduckstraße 67
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681 51828
www.cafe-lolo.de

button
Ihr Kommentar
Ihr Kommentar